Donnerstag, 04. März 2010, 8:51 Uhr

Schleppt Gerard Butler immer Marmelade mit sich rum?

Gerard Butler läßt sich von den seltsamen Geschichten über sich in der Presse nicht beeindrucken. Der Co-Star von Jennifer Aniston in ‘Der Kautions-Cop’ sagte, er lacht über die lächerlichen Dinge, die er über sich liest.

Einmal hätte es geheißen, er habe sich einer Geschlechtsumwandlung unterzogen, ein anderes Mal, er hätte ständig ein Glas Marmelade dabei. Zu MTVNews sagte der schottische Star: “Ich habe irgendwo ein Gerücht gelesen, ich wäre eigentlich eine Frau. Und vor kurzem war da eins, als ich anscheinend über Jennifer sprach und sagte, ‘Ich bin kein Trottel’ und dauernd darüber redete, dass ich kein Trottel bin… dass ich all diese anderen Frauen in meinem Leben wollen würde. Dann war da eins über Marmelade – anscheinend gehe ich gern in Cafes und bestelle Teegebäck und nehme die selbstgemachte Marmelade meiner Mutter raus, und die nehme ich überall mit hin. In dem selben Artikel stand auch, dass Johnny Depp anscheinend gern mit seinem eigenen Toilettensitz reist.”

Der ‘Kautions-Cop’ startet in Deutschland am 1. April.