Donnerstag, 04. März 2010, 14:30 Uhr

"Supermodel Of The Year" stirbt mit 17 Jahren

Am Mittwochmorgen ist die österreichische Model-Hoffnung Marie Christine Gessinger nach einem Verkehrsunfall gestorben. Der 19-jährige Fahrer hat am Dienstagabend offenbar auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und ist gegen einen Baum gekracht. Die 17-Jährige saß auf dem Beifahrersitz. Der Fahrer starb noch am Unfallort, Marie wurde zwar schwer verletzt geborgen, starb aber später im Krankenhaus.

Marie-Christine stand eine grosse Model-Karriere bevor, mit 15 wurde sie von der bekannten Modelagentur ‘Ford Models’ zum ‘Supermodel of the Year’ gekürt, setzte sich gegen 400 Mitbewerberinnen durch. Die Jury lobte sie damals wegen des „besonderen Looks und der umwerfenden Ausstrahlung“.
Das Nachwuchsmodel, war bei der bekannten Agentur ‘Wiener Models’ unter Vertrag und hatte eine Weltkarriere vor sich.

Fotos: wenn.com