Freitag, 05. März 2010, 12:18 Uhr

Naomi Campbell: Fahrer entschuldigt sich beim Supermodel

Neues gibt’s im Fall Naomi Campbell und dem Fahrer ihrer Limousine, den das Model in New York ordentlich verprügelt haben soll. Ihr 27 Jahre alter Fahrer Miodrag Mejdina habe sich nunmehr für seine Anschuldigungen entschuldigt. Er sagte: “Die ganze Sache ist aufgebauscht worden und ich habe mich bei Frau Campbell dafür entschuldigt, was passiert ist.” Er sei wütend gewesen und habe überreagiert, der Vorfall “unverhältnismäßig”, ließ er über seinen Anwalt gegenüber AP mitteilen.
Campbell wolle die Angelegenheit nun hinter sich lassen und gestand: “Ich habe sehr an meinen früheren Fehlverhalten gearbeitet und ich lasse mich nicht mehr zur Geisel meiner Vergangenheit machen. Ich versuche, jeden mit Respekt zu behandeln, und ich freue mich, dass sich der Fahrer dafür entschuldigt hat.”
Details des Vorfalls wurden bis heute nicht bekannt.