Samstag, 06. März 2010, 20:23 Uhr

Katie Price: Kommt jetzt das große Hollywood-Drama?

Das britische Busenluder Katie Price (31) plant angeblich einen Biopic über ihr Leben. Das Modell, die derzeit in Los Angeles ist, habe sich deshalb bereits mit Produzenten aus Hollywood in Los Angeles getroffen, um das Projekt zu besprechen, berichtet der ‘Daily Star’. Noch ist unklar, ob es sich dabei um eine Dokumentation oder fiktive Geschichte handele.

Insider erwarten, dass darin auch der sexuelle Missbrauchs von Price als Kind und ihr Aufstieg zum Ruhm thematisiert werde. Außerdem geht es auch um pikante Details ihrer turbulenten Beziehungen, einschließlich ihrer Ehen mit Peter Andre und Alex Reid.

“Kate hatte eine erstaunliche Leben und ein Film wäre Dynamit”, sagte eine Quelle. “Das hätte alles: Liebe, Sex, Leidenschaft, Herzschmerz und Tragödie.” Katie Price wird zur Oscar-Nacht in Los Angeles  Gast der traditionellen Party von Poplegende Elton John sein. Dafür hat sie sich für 500 Dollar Haarverlängerungen anschweißen lassen.

Foto oben: wenn.com