Montag, 08. März 2010, 23:13 Uhr

Heute ging Lil Wayne für ein Jahr in den Knast

Kein Haftaufschub: Rapper Lil Wayne hat heute seine einjährige Haftstrafe im New Yorker Gefängnis Rikers Island angetreten. Ein Gericht hat die Strafe formal verhängt, das Strafmaß war bekannt. Zuvor hatten sich Staatsanwaltschaft und seine Anwälte auf das

Strafmaß geeinigt. Der 27-jährige wurde mit Handschellen aus dem Saal geführt.

Die letzte Nacht in Freiheit verbrachte Wayne  mit seinen Freunden in einer Bowlinghalle und sang danach live für seine Fans mit Lil Twist online. Bei guter Führung könnte er in acht Monaten in Freiheit kommen. Sein Anwalt hat spezielle Medikamente beantragt, weil Lil nachweislich Probleme mit seinen Zähnen habe. Überraschend verhinderte eine Zahnoperation kürzlich den Einzug ins Gefängnis.

2007 wurde in seinem Tourbus neben Marihuana auch eine geladene Waffe gefunden.wurde er Im Oktober 2009 wurde Wayne verurteilt.

Foto: wenn.com