Montag, 08. März 2010, 12:48 Uhr

Robbie Williams will Ende des Jahres heiraten

Popstar Robbie Williams (36) will zum Ende des Jahres seine langjährige Freundin Ayda Field (30) heiraten. Angeblich wollte das Paar am Valentinstag heiraten, habe seine Pläne aber geändert, nachdem der Termin der Öffentlichkeit bekannt wurde. Jetzt sagte ein Insider dem ‘Daily Mirror’: “Robbie und Ayda wollen unbedingt heiraten und ein gemeinsames Leben beginnen. Das erste Datum, der 14. Februar, wurde aber verworfen, weil einfach zuviel an die Öffentlichkeit gelangte. Robbie ging an die Decke, er wollte seine Beziehung mit Ayda so privat wie möglich halten. Sie wollen keine große Showbiz-Hochzeit mit Hochglanz-Magazinen und Blitzlichtgewitter. Es ist für beide sehr wichtig, privat zu bleiben. Nur eine Handvoll Leute wissen, wann und wo die Hochzeit stattfindet.”

Freitagabend gab Robbie Williams im Kölner Limelight eines seiner neumodischen ‘Geheimkonzerte’ – vor 500 geladenen Fans. Allerdings vergaß er wieder zweimal den Text. Als er die siebenjährige Isabell für Fotos auf die Bühne holte fragte er die Mutter aufgeregt: . “Die ist aber nicht von mir? Von der letzten Tour? Du kommst mir irgendwie bekannt vor.”