Mittwoch, 10. März 2010, 23:31 Uhr

Designerin Madonna startet im August mit Kinderkollektion

Popdiva Madonna wird uns mit einer Kollektion von Billig-Modeartikeln überschwemmen. Ihr neues Label soll nun ‘MG Icon’ heißen und in Zusammenmarbeit mit der Iconix Brand Group, zu der auch Candie’s und Badgley Mischka gehören, werden verschiedene Kollektionen entwickelt. In einer Pressemitteilung teilte die 51-Jährige heute ganz stolz mit: “Es ist sehr aufregend für mich, meine Ideen in Zusammenarbeit mit Iconix an die Verbraucher zu bringen. Ich freue mich auf eine enge Zusammenarbeit mit Neil Cole und seinem Team, um meine Visionen und Ideen für MG Icon umzusetzen.”

Das Ganze ist ein 50:50 Joint Venture zwischen Iconix und Madonna und wird von deren Manager Guy Oseary geführt. Geplant ist eine weltweite Expansion.

Als erstes soll die Kinderkollektion ‘Material Girl’ ab August bei Macy’s in den USA zu haben sein. 
Die Kollektion umfaßt Bekleidung, Schuhe, Handtaschen und Schmuck zwischen erschwinglichen 12 und 40 Dollar und sei von Madonna und ihrer Tochter Lourdes inspiriert.
2011 kommt die Sängerin mit einer neuen Junior-Line und einem eigenen Duft.