Donnerstag, 11. März 2010, 10:56 Uhr

Heidi Montag und Spencer Pratt gehen getrennte Wege

Verheiratet seit einem Jahr, gehen die ‘Hills’-Stars Heidi Montag (23) und Spencer Pratt (26) getrennte Wege – zumindest geschäftlich. Ihr nervender Göttergatte war nämlich seit fünf Jahren auch noch ihr Manager, davon hat Madame nun offenbar die Nase voll. “Es ist jetzt Zeit für Veränderungen. Mische niemals Geschäftsreisende und Urlaube. Wir sind nicht mehr Speidi, aber Spencer und Heidi.” Trotz des Abbruchs der Geschäftsbeziehungen wolle das Paar, das stets mit fragwürdigen und vor allem dämlichen PR-Aktionen auf sich aufmerksam machte, natürlich weiter verheiratet bleiben.

Ihr neuer Manager ist nun der Heilpraktiker Aiden Chace. Der Meditations-Guru komponierte und produzierte nebenbei Entspannungsmusik. Ob dies Heidi Montags nicht vorhandene Karriere in Schwingungen bringt, bleibt fraglich.

Inzwischen hat sich die publicitygeile Montag über ihre Schönheitsoperationen lustig gemacht. Scherzhaft erklärt sie, dass sie all ihr darüber, wie sie all ihr Geld für Handtaschen, Hunde und esoterische Armbänder für ihren Gatten ausgegeben habe und das Geld für neue Operationen knapp werde. Und das sei einfach zu Heulen. Schließlich träumt die Nervensäge doch noch von einer großen Filmkarriere: “Ich kann meine nächste Rolle als Actionstar gar nicht erwarten, das ist erst der Anfang eines ganz neuen Lebens für mich.”