Samstag, 13. März 2010, 10:47 Uhr

Golden Girls: Wegen "Snickers" kommt Betty White zu "Saturday Night Live"

Ein Promotiongag oder eine wirkliche Initiative? Das einzige noch putzmunter Golden Girl, die 88-jährige Betty White (88), wird einmalig Moderatorin der legendären Fernsehshow ‘Saturday Night Live’. Lorne Michaels, Produzent der Show bestätigte gegenüber ‘US-Today’, dass die bei allen Generation äußert beliebte Darstellerin in der Comedy- und Musikshow auftreten werden. Michaels gestand, dass er White bisher dreimal abgelehnt hatte. Schließlich habe ihn die Darstellerin in einem Superbowl-Spot für einen Schokoriegel überzeugt.
490.000 Fans hatten sich mit einer (inszenierten?) großen Aktion auf Facebook dafür eingesetzt, dass der TV-Star das Muttertag-Special der US-Comedy-Sendung am 8. Mai moderieren werde. Vor 17 Jahren lief die letzte Folge der ‘Golden Girls’.

An der Seite von Sandra Bullock und Ryan Reynolds spielte sie zuletzt in der Filmkomödie ‘Selbst ist die Braut’. Im Mai spielt sie in der ABC-TV-Komödie ‘In The Middle’ und im Herbst ist sie mit Jamie Lee Curtis in dem Disney-Film ‘You Again’ zu sehen.