Samstag, 13. März 2010, 12:33 Uhr

Witz der Woche: Jessica Simpson putzt sich nie die Zähne

Die Dentisten von Los Angeles laufen Sturm und Madame dürfte jetzt um ihren Ruf fürchten. US-Starlet und Gelegenheitsängerin Jessica Simpson hat jetzt gestanden, dass sie sich nie die Zähne putzt. Allerdings meinte sie das im Scherz. Am Donnerstag sagte die 29-jährige Ex-Gespielin von US-Gitarrero John Mayer und Dallas-Cowboys-Quarterback Tony Romo in einem Radio-Interview: “Ich putze mir nicht die Zähne. Ich benutze Mundwasser – und manchmal auch meinen Pullover.”

Unterdessen lacht sie auch über die Medien, die über ihre gescheiterten Beziehungen herziehen. Sie habe nur den einen Wunsch, nicht alleine sterben zu wollen. “Das ist schon mal klar”, sagte sie und fügte hinzu: “Hoffentlich kann ich einen Mann finden, der mein Leben versteht und meine Ziele”.