Sonntag, 14. März 2010, 11:03 Uhr

Robbie Williams: Weit und breit keine Hochzeit in Sicht

Popstar Robbie Williams hat offenbar entgegen aktueller Medienberichte keinerlei Pläne, seine Freundin Ayda Field zu heiraten. Im Gespräch mit der ‘News of the World’, verriet Robbies Vater, der Komiker Pete Conway (65):” Er plant keine Hochzeit. “Er hat sich nicht hingesetzt und einen Termin festgelegt. Er wird es machen wenn er will. Er läßt sich von niemanden unter Druck setzen.” Er fügte hinzu: “Das hat keine Eile. Es gibt keinen Termin. Rob wird nichts überstürzen. Es gibt keinen Termin. Rob stürzt sich da nicht rein. Das ist noch gar nichts durchdacht. Bei dieser Hochzeit gilt, falls sie heiraten und nicht wann.”