Montag, 15. März 2010, 14:43 Uhr

John Travolta wegen seines Klamotten-Stils unter Beschuss

Nachdem John Travolta in Jeans und Smoking-Jacke bei der Oscar-Verleihung aufgetreten war und beim Publikum für Verwunderung gesorgt hatte, erklärte jetzt seine Ehefrau Kelly Preston, dass sie die treibende Kraft hinter dieser kuriosen Entscheidung  gewesen sei. Travolta war deswegen heftig in die Kritik geraten.
Die Schauspielerin fand, dass ihr Ehemann nämlich “cool” darin aussah: “Ich habe ihm gesagt, dass er das machen soll. Ich dachte, es ist wirklich cool. Er ist John Travolta. Er kann Jeans zu seinem Smoking tragen.” Noch schlimmer ist, dass Preston davon überzeugt ist, dass sich dieser neue Travolta-Style bald durchsetzen werde.
Der 56-Jährige Hollywoodstar wollte ursprünglich – wie alle anderen Gäste der Gala – einem eleganten Smoking-Anzug den Vorzug geben.