Dienstag, 16. März 2010, 17:11 Uhr

Es ist offiziell: Tiger Woods geht ab 8. April wieder arbeiten

Superschürzenjäger Tiger Woods kehrt am 8. April zu dem zurück, was er auch noch gut kann: Golfen! Der Golfstar kündigte heute in einer Erklärung auf seiner Homepage an, dass er am US-Masters vom 8. bis 11. April in Augusta teilnehmen wird, wo er 1997 seinen ersten großen Sieg feierte.

Darin heißt es: “Das Masters ist das Turnier, wo ich mein erstes Major gewonnen habe. Ich betrachte dieses Event mit grossem Respekt. Nach meiner langen und notwendigen Abwesenheit vom Golf fühle ich mich bereit, meine Saison in Augusta zu starten.”
In Augusta wird deshalb mit einem riesigen Medienansturm gerechnet.
Die Zukunft der Ehe des 34-jährigen mit Elin Bordegren ist nach dem Sexskandal des Golfstars weiterhin unklar.