Freitag, 19. März 2010, 9:25 Uhr

Gerard Butler spielt perversen Kobold in neuer Komödie

Gerard Butler spielt in seinem neuen Film einen unflätigen, perversen Kobold. In der noch unbetitelten Adaption des Shakespear-Dramas ‘Coriolan’ steht der 49-jährige Schotte u.a. mit Naomi Watts, Kate Winslet, Seann William Scott und Elizabeth Banks vor der Kamera.
Gegenüber MTVNews sagte er: “Ich spiele den perversesten, verstörendsten, vulgärsten Kobold, den man sich vorstellen kann. Ich werde von Johnny Knoxville und Seann William Scott entführt, damit sie an meinen Topf voll Gold kommen. Sie wissen natürlich nicht, was sie sich da eingehandelt haben. Sie finden sich selbst in einigen Schwierigkeiten wieder.”
Wie in ‘Benjamin Button’ werde sein Kopf per Computeranimitation auf einen wesentlich kleineren Körper gesetzt. Der Film ist offenbar schon abgedreht und soll Ende des Jahres in die Kinos kommen.