Freitag, 19. März 2010, 9:39 Uhr

Kim Kardashian und Reggie Bush getrennt

US-Starlet Kim Kardashian (29) ist offenbar wieder Single. Der Reality-TV-Star hat sich Berichten zufolge von Schönling Reggie Bush getrennt. Eine “zuverlässige Quelle” habe ‘MediaTakeOut’ gesteckt, dass sich das Paar getrennt habe, weil Bush keine Lust mehr habe,  ein öffentliches Leben vor Kameras zu führen.
Außerdem hätte Kim kürzlich entdeckt, dass Reggie sie betrügen würde. Bei einer Partynacht in Las Vegas sei der 24-jährige American-Football-Spieler mit einer anderen Frau im Arm entdeckt worden.

Und obwohl er in den letzten Monaten öfter mit anderen Frauen gesehen wurde, wollte das Starlet aus dem Kardashian-Clan die Beziehung nicht aufgeben. Eine Quelle sagte dazu: “Sie will nicht allein sein, und sie ist verrückt nach ihm, so dass sie sich damit zufriedengab. Kim glaubte wirklich, Reggie werde erkennen, er kann nicht ohne sie leben, und sie werden das perfekte Paar.”