Samstag, 20. März 2010, 12:41 Uhr

Neues Album: Die Rückkehr der Scissor Sisters

Das dritte Album der New Yorker Elektro-Glam-Rock-Band ‘Scissor Sisters’ ist im Anmarsch. Die Kappelle um Mastermind Jake Shears und Ana Matronic ist seit August 2009 mit Madonna-Produzenten Stuart Price im Studio gewesen. Am Samstagabend will die Band in einem Showcase in Austin/Texas die neuen Titel Hollywood Wives’, ‘Invisible Light’, ‘Skin The Cat’ und ‘Permanent Wave’ vorstellen. Der Titel des neuen Albums, das noch im Frühjahr veröffentlicht werden soll, ist bislang unbekannt.

Am Mittwochabend haben die Scissor Sisters ihre Fans in New York bei einem Showcase überrascht, als sie Komikerin Sandra Bernhard auf die Bühne holten und mit ihr einen Song performten. Im Bowery Ballroom in New York spielte die Band ihre erste Show des Jahres.

Die Band besticht vor allem vor allem durch ihren Trash-Show, die markante, jammernde Kopfstimme von Leadsänger Jake Shears und Frontfrau Ana Matronic, der furchtlosen Zeremonienmeisterin.

Fotos: wenn.com