Samstag, 20. März 2010, 10:31 Uhr

Take That: Madonna-Produzent macht neues Album tanzbarer

Take That arbeiten mit Madonnas Ex-Erfolgsproduzenten an ihrem neuen Album. Stuart Price (33), der sich als Remixer Jacques Lu Cont auch einen Namen gemacht hat, zeichnete u.a. für den Erfolg von Madonnas ‘Confessions On A Dancefloor’ verantwortlich. House-Musiker Price hat auch das neue ‘Scissor Sisters’ Album produziert. Damit wollen Gary Barlow, Mark, Howard Donald und Jason Orange ihren Sound tanzbarer machen.

Ein Insider sagte dazu der britischen ‘Sun’: “Es ist ein mutiger Schritt, um das nächste Album interessanter zu machen. In der Vergangenheit gingen sie mit Mainstream-Produzenten immer auf Nummer sicher, jetzt wagen sie etwas.”
Howard Donald, selber House-DJ hatte Stuart Price favorisiert und dürfte begeistert in  die Hände klatschen.

Gegen Ende des Jahres soll das neue Album rauskommen.