Montag, 22. März 2010, 21:00 Uhr

Madonna und Jesus Luz tanzen um die Wette

Bei einem Ersatztänzer-Casting für die Fortsetzung ihrer Tour tanzte Pop-Legende Madonna am Wochenende 90 Minuten mit ihrem Freund Jesus Luz in einem Nachtklub in New York um die Wette. Die 51-jährige und ihr 23-jähriger ständiger Begleiter Jesus Luz richteten am Wochenende eine Tanzveranstaltung im New Yorker Nachtklub ‘SL’ aus, um zusätzliche Tänzer für die anstehende Tour der siebenfachen ‘Grammy’-Gewinnerin zu finden. Madonna ließ die halbe Tanzfläche des In-Klubs für das spontane Vortanzen absperren, bei dem brasilianische Künstler Saltos schlugen und einen simulierten Kampf im Rhythmus der Musik austrugen.

Die Pop-Diva und ihr Unterhosenmodel hielten lachend Händchen, während sie dem Treiben der Tänzer zuschauten, bevor sie sich entschieden, mitzumischen. Das ungleiche Paar amüsierte sich angeblich ganze anderthalb Stunden lang auf der Tanzfläche und verausgabte sich in beeindruckenden Tanz-Bewegungen, um den jeweils anderen zu übertrumpfen.

Am Ende gab es keinen Gewinner, Madonna und ihr Lover befanden sich für gleich gut, bevor sie aufgekratzt den Klub verließen. (CoverMedia)