Montag, 22. März 2010, 10:48 Uhr

Usher kauft mit Justin Bieber einen Range Rover zum Geburtstag

Nicht kleckern, sondern klotzen: Popstar Usher (kommt in den Charts irgendwie auch nicht mehr voran), hat seiner Entdeckung, dem Teeniestar Justin Bieber zu dessem 16. Geburtstag am 1. März kurzerhand mal ein Auto gekauft.  Bieber erzählte in der britischen TV-Show ‘Live From Studio 5’: “Ich war in L.A.. Ich bin zuerst nach L.A. gereist und feierte da eine Party für alle meine Freunde und so und dann sind wir nach Toronto und feierten dort eine Familien-Party. Usher half mir, ein Auto zu kaufen. Er kaufte mir einen Range Rover. Ich kann jetzt fahren.” In der britischen Fernsehshow GMTV sagte er: “In Atlanta kann man den Führerschein schon mit 15 kriegen, also habe ich mir meinen geholt und übe jetzt. Ich wollte einen großen Wagen damit ich im Falle eines Unfalls nicht in Schwierigkeiten komme.”