Montag, 22. März 2010, 17:24 Uhr

Zahltag: Susan Boyle wird am 1. April Multi-Millionärin

Kein Aprilscherz: Das schottische Castingwunder Susan Boyle wird zu ihrem 49. Geburtstag am 1. April mit einem Millionen-Scheck überrascht werden. Im letzten Jahr wurde sie Zweite der Castingshow  ‘Britain’s Got Talent’. Ihr Debütalbum ‘I Dreamed A Dream’ verkaufte sich seit November bisher weltweit mehr als 8,5 Millionen Mal. Nun bekommt Boyle einen Gehaltsscheck über angeblich sechs Millionen Dollar. Ein Insider sagte dazu zur ‘Daily Mail’: “Die Leute denken schon seit Monaten, dass Susan Millionärin wäre, weil ihr Album im November erschien, aber sie hat es noch nicht bekommen. Bis jetzt hat ihr Management-Team sichergestellt, dass es ihr nie an etwas fehlte, aber dies ist ihr lange erwarteter Zahltag.”

Übrigens will Boyle nun offenbar auch ihre eigene Modekollektion mit einem eigens dafür entwickelten Schottenmuster auf den Markt bringen. Ein Insider sagte dazu gegenüber dem ‘Daily Star’: “Es wird Susan selbst sein, die das Designerteam leitet, die Fans bekommen somit garantiert eine persönliche Note, die die Sachen in etwas Besonderes verwandelt.” Wer’s glaubt…

Zumindest will sie sich endlich von ihrer komischen Hütte in Blackburn trennen und möchte in Luxus-Anwesen kaufen.