Mittwoch, 24. März 2010, 23:20 Uhr

Gerard Butler als lebende Litfaßsäule bei Ellen Degeneres

Der schottische Hollywood-Export Gerard Butler brachte das Publikum der ‘Ellen Degeneres Show’ zum Jubeln, als er in einem “Watch Ellen”-Kilt samt passender Unterhose auftrat. Der Butler tut’s: Gerard Butler (40) trug bei seinem Auftritt in der Show von Ellen Degeneres (51) einen Kilt, der mit dem Gesicht der Talkshow-Queen bedruckt war – und die passende Unterhose gab’s obendrauf.

Außerdem waren auf den Beinkleidern des smarten Schotten noch in großen Lettern die Worte “Watch Ellen” zu sehen. So präsentierte sich Butler als sexy Werbebanner und tat damit Degeneres einen großen Gefallen: “Ich bin dabei, die Weltherrschaft an mich zu reißen und wenn Du diesen Kilt für mich tragen würdest, wäre das wirklich wunderbar”, erklärte die Ehefrau von Portia de Rossi (37) und überreichte dem amüsierten “300”-Star die Kleidungsstücke. “Eigentlich tragt ihr ja nichts darunter, oder?”

Das schien den Hollywood-Hottie nicht weiter zu stören, er zog Unterhose und Kilt direkt über seine Jeans und präsentierte dem begeisterten (hauptsächlich weiblichen) Publikum seine so geschmückte Kehrseite.

Butler ist ab Anfang April in der Romantik-Komödie “Der Kautions-Cop” an der Seite von Jennifer Aniston (41) zu sehen. (CoverMedia)