Donnerstag, 25. März 2010, 11:52 Uhr

Lady GaGa ist jetzt schon Video-Milliardärin

Bisher wurden die Videos von Lady GaGa mehr als eine Milliarde mal  auf Youtube und ähnlichen Plattformen angeklickt. Noch nie zuvor schafften es die Videos eines Stars zu so einer enormen Klickrate, berichtet der Onlinedienst ‘Visible Measures’. Lady GaGa schafft es mit drei Werken, mehr als 100 Millionen Klicks zu verzeichnen. Allein ihr Hit ‘Pokerface’ wurde mehr als 374 Millionen Mal angesehen.

Matthew Williams, der Freund von Lady GaGa, ist angeblich nur hinter dem Geld und dem Ruhm der Sängerin hinterher. Matthew Williams, der bereits 2008 mit der Sängerin zusammen war, und mit seiner letzten Freundin Erin Hirsh einen zehnjährigen Sohn hat, soll nur aus Karrieregründen zu Lady GaGa zurückgekehrt sein. Dabei wurde von keinem der beiden bestätigt, dass sie überhaupt zusammen sind.

Eine Quelle verriet dazu dem ‘National Enquirer’: “Mit GaGa zusammen zu sein, ist für Matts Karriere und definitiv auch für sein Bankkonto gut.”

Erin Hirsh sei unterdessen sehr wütend über die Romanze von Williams mit der Popdiva. Sie sei entsetzt gewesen, als Fotos auftauchten, auf denen Miss Extravaganza mit dem gemeinsamen Baby des Paares auf dem Arm abgelichtet wurde.