Freitag, 26. März 2010, 21:32 Uhr

"Robin Hood" eröffnet die 63. Filmfestspiele von Cannes

‘Robin Hood’ inszeniert von dem britischen Regisseur Ridley Scott, wird am 12. Mai 2010 außerhalb des Wettbewerbes in Cannes gezeigt. Die Titelrolle verkörpert Russell Crowe, weitere Darsteller sind u.a. Cate Blanchett, Max von Sydow, Lea Sydoux und William Hurt. In Deutschland startet der Film am 13. Mai 2010.

Wie schon bei „Gladiator” beleben Russell Crowe und Ridley Scott ein verschwunden geglaubtes Genre und bringen die Legende mit eindrucksvoller Härte zurück auf die Leinwand. Realistischer, leidenschaftlicher und actionreicher, als man Robin Hood je zuvor gesehen hat. Ein mittelalterlicher Thriller, eine faszinierende Liebesgeschichte und ein mitreißendes Abenteuerepos – „Robin Hood”.

Foto: Universal