Sonntag, 28. März 2010, 12:16 Uhr

Jessica Simpson und Billy Corgan treffen sich zum Schach-Duell

Lernen beim Guru: Rockstar Billy Corgan (43) hat US-Starlet Jessica Simpson (29) das Schachspielen beigebracht. Um das ungewöhnliche Paar rankten sich schnell Beziehungsgerüchte, nachdem sie letztes Jahr zusammen am Titellied für Simpsons neue TV-Serie ‘The Price of Beauty’ arbeiteten.
Keiner der beiden hat die romantischen Gerüchte bestätigt, aber nun wurde bekannt, dass sie sehr wohl immer mehr Zeit miteinander verbringen – beim gediegenen Schachspiel.

“Billy war überrascht, wie schnell Jessica den Dreh raus hatte. Sie haben sich zuletzt einmal pro Woche zum Spielen getroffen”, erklärte ein Insider. “Billy teilt seine Hobbys gern mit seinen Freunden.”
Zwar steht ein Sieg der Popsängerin bei dem ungleichen Duell noch aus, aber sie hat geschworen, so lange gegen den Sänger der ‘Smashing Pumpkins’ anzutreten, bis es soweit sei. Sie hat den kahlgeschorenen Rock-Guru auch gebeten, ihr das Gitarre spielen beizubringen, was Corgan nur zu gerne tat. Nun spricht Simpson beständig von ihrer Bewunderung für den Musiker und wie sehr sie jede Arbeitsminute am gemeinsamen Song ‘Who We Are’ genoss.
“Die Möglichkeit, mit Billy zusammenzuarbeiten, ist ein Lernprozess und ich fühle mich immer wohl in seiner Nähe, weil er ein enger Freund von mir ist”, erzählte sie. “Und ich weiß, dass er nur das Beste für mich wollte und es war einfach toll mit ihm zusammenzuarbeiten und ihn im Studio dabei zu haben.”(CoverMedia)