Montag, 29. März 2010, 13:15 Uhr

DSDS: Siebte Mottoshow "Alt gegen Neu" - Der "Checker" will auf Tournee

“Der Checker” Thomas Karaoglan musste am Samstag “Deutschland sucht den Superstar” verlassen. Die vier verbliebenen Kandidaten Mehrzad, Menowin, Kim und Manuel treten am kommenden Samstag, dem 3. April, um 20.15 Uhr, unter dem Motto “Alt vs. Neu” und kämpfen um die Gunst der Zuschauer und einen Platz im Halbfinale. Durchschnittlich 5,90 Millionen Zuschauer verfolgten die Show mit dem Motto “Ballermann vs. Balladen” am letzten Samstag.

Unterdessen plant der Duisburger “Checker” Thomas Karaoglan, der aus der Show flog, eine Tournee im Sommer. Der 17-jährige sagte dazu: „Ich werde jetzt mit dem Namen Checker mein Ding durchziehen. Nur weil DSDS zu Ende ist, heißt das ja nicht, dass alles vorbei ist, sondern der Checker geht auf Tour. Die Deutschlandtournee steht an und der Checker will auf jeden Fall alles super machen.“

Fotos: RTL/Stefan Gregorowius

Alle Infos zu “Deutschland sucht den Superstar” im Special bei RTL.de