Donnerstag, 01. Juli 2010, 15:59 Uhr

Audrey Hepburn ist die Schönste des Jahrhunderts

London. Die verstorbene Schauspielerin Audrey Hepburn (†63) ist laut einer neuen Umfrage die schönste Frau des Jahrhunderts. Die britische Aktrice (‘Sabrina’) ist berühmt für ihre Rollen in Filmen wie ‘Frühstück bei Tiffany’ und ‘My Fair Lady’. Sie war für ihr glamouröses Erscheinungsbild bekannt und posierte oft in einfachen Kleidern, die sie mit Perlen und Hüten kombinierte. 1993 erlag der Hollywoodstar einer Krebserkrankung.

Der Shopping-Fernsehsender ‘QVC’ befragte 2000 Frauen, wer ihrer Meinung nach die schönsten Frauen der letzten 100 Jahre seien. Die Erfassung wurde durchgeführt, um den ‘Beauty Month’ des Senders, der im Juli stattfindet, zu markieren. Den zweiten Platz belegte ‘Girls Aloud’-Sängerin Cheryl Cole (27). In den vergangenen Jahren unterzog sich der Star einer Stilveränderung und wurde für ihr glänzendes Haar und ihren trendigen Stil bekannt. Die Beauty ist Jury-Mitglied bei der britischen Talentshow ‘The X Factor’ und wird regelmäßig für ihre ungewöhnlichen Outfits, die sie bei der Sendung trägt, gelobt. Die unvergessene Hollywood-Ikone Marilyn Monroe (†36), die 1962 vestarb, wurde Dritte. Das einstige Sexsymbol war für ihre kurvige Figur berühmt und ihr Körper wurde regelmäßig als perfekt gepriesen. An vierter Stelle folgte Schauspielerin Angelina Jolie (35) und die einstige Prinzessin von Monaco, Grace Kelly (†52), rundet die schönsten fünf ab. Eine ganze Reihe großer Namen schockierte damit, es nicht unter die ersten Zehn geschafft zu haben, darunter Dame Elizabeth Taylor (78), Sophia Loren (75), Kylie Minogue (42) und Beyoncé Knowles (28).

Hier die ‘QVC’-Top-Ten der schönsten Frauen auf einen Blick:

1. Audrey Hepburn

2. Cheryl Cole

3. Marilyn Monroe

4. Angelina Jolie

5. Grace Kelly

6. Scarlett Johansson

7. Halle Berry

8. Diana, Princess of Wales

9. Kelly Brook

10. Jennifer Aniston