Donnerstag, 01. Juli 2010, 10:40 Uhr

"Fort Boyard" kommt wieder - mit 54 Promis aus Show, TV, Sport und Musik

Unterföhring. Heute beginnen für kabel eins die Dreharbeiten der erfolgreichen Abenteuer-Spielshow  “Fort Boyard”. Sport-Moderatorin Andrea Kaiser sowie der Sänger und Moderator Alexander Wesselsky führen die Teams als Spielführer durch die Show.

Auf der geheimnisvollen Festung geht es in neun Folgen für die Schwimm-Weltrekordlerinnen Hannah Stockbauer und Sandra Völker, Rennfahrerin Christina Surer, Schauspielerinnen Annabelle Mandeng, Susanne Pätzold und Claudine Wilde, Kickbox-Weltmeisterin Christine Theiss, Eiskunstläuferin Annette Dytrt, Moderatorin Andrea Kempter, Sängerinnen Lucy Diakovska, Sandy Mölling, Jessica Wahls und Jasmin Wagner,  K-11-Team Alexandra Rietz, Gerrit Grass und Michael Naseband, Judo-Olympiasieger Ole Bischof Stabhochspringer Lars Börgeling und Tim Lobinger, Entertainer Ross Antony, die SchauspielerManuel Cortez, Andreas Elsholz, Christian Kahrmann und Steffen Wink, Comedians John Friedmann und Florian Simbeck, Moderatoren Christian Clerici, Marco Ströhlein und Oliver Petszokat und viele andere um Geschicklichkeit, Ausdauer, Teamgeist, Mut und Kraft.

Pro Folge treten zwei Teams gegeneinander an. Wer behält in schwindelerregender Höhe auf dem Trapez die Ruhe? Wer erklimmt am schnellsten die  Festungs-Mauern oder taucht mühelos unter Wasser durch das  Höhlen-Labyrinth? Welches Team gewinnt die meisten Schlüssel für die  begehrte Schatzkammer und sichert sich die meisten Goldmünzen? Das  erspielte Geld spenden die Prominenten einem guten Zweck, den sie  selbst festlegen.

Die Show läuft im Winter 2010/2011 im Fernsehen.