Donnerstag, 01. Juli 2010, 12:53 Uhr

Steigt Jennifer Aniston immer noch ihrem Ex Brad Pitt hinterher?

Los Angeles. Hollywood-Schnuckelchen Jennifer Anniston, die seit der Scheidung 2005 von Ex-Ehemann Brad Pitt alleine Karriere macht, ist offenbar in einer seltsam verzweifelten Mission unterwegs. In der Hoffnung, zufällig auf ihren Ex zu treffen, verirrt sich Jennifer angeblich an die alten Plätze des ehemaligen Paares – darunter auch jenes Wellnes-Center, dass die beiden zum Höhepunkt ihrer einst so glühenden romantischen Beziehung aufgesucht hatten.

„Es ist fast so, als würde sie ihm auf Schriftt und Tritt folgen,“ erzählte ein Insider dem US-Revolverblattes ‘National Enquirer’.
Seit Jen von ihrem Dreh auf Hawaii letzen Monat zurück ist, taucht sie zufällig immer wieder da auf, an denen sich auch Brad gern aufhält. “Ich bin mir nicht sicher, ob sie ihm aktuell noch nachstellt, aber wie es aussieht, ist das ihr Plan,” so der Insider.

Vermutlich würde es die Hölle bedeuten, wenn Angie Jen dabei erwischt, an allen Orten, wo Brad gern hingeht, auch sie zu sehen.