Samstag, 03. Juli 2010, 12:19 Uhr

Manuel Hoffmann: Schnipp-schnapp, die Haare sind ab

Köln. Neues aus unserer Serie “Was macht eigentlich…?” Manuel Hoffmann, neben dem “Checker” Thomas Karaoglan, unbestritten einer der Lieblinge der letzten Staffel von ‘Deutschland sucht den Superstar’, zeigte gestern Abend bei der 19. Kölner AIDS-Gala Flagge. Und der Sänger überraschte bei dem Abend mit über 1600 Gästen im Kölner Maritim-Hotel bei seiner Gesangseinlage mit raspelkurzem Haupthaar.

Höhepunkt der Gala mit unzähligen Prominenten im Publikum war der Auftritt der wiedervereinigten ‘Les Humphries Singers’ mit Jürgend Drews an der Spitze. Moderiert wurde die vierstündige Show von Ralph Morgenstern und Ross Antony. Die Party läutete den diesjährigen Christopher Street Day in Deutschlands heimlicher Schwulenhauptstadt ein.

Übrigens: Am 19. Juni überraschte der beim Fantasypride im Phantasialand bei Köln mit einem Auftritt von Lenas Grand-Prix-Erfolg ‘Satellite’. Ob und wann Manuel überhaupt eine eigene Single an den Start bringt, ist nicht bekannt.

 
Foto: wenn.com