Donnerstag, 08. Juli 2010, 17:02 Uhr

Das Dschungelcamp und Horst Schlämmer kehren zurück

Köln. Mit einem interessanten Mix aus bekannten Publikumshits und neuen Formaten in allen Genres startet RTL in die TV-Saison 2010/11. Im Showbereich präsentiert Günther Jauch die neue Eventshow ‘Alt gegen Jung – Das Duell der Generationen’ und auch Hape Kerkeling ist mit seiner großen Show ‘Hapes zauberhafte  Weihnachten’ zurück bei RTL. Das verriet RTL heute bei seiner großen Pressekonferenz in Hamburg.

In seiner neuen Show feiert Kerkeling  am lodernden Kaminfeuer ein Wiedersehen mit Horst Schlämmer, Uschi  Blum sowie nationalen und internationalen prominenten Gästen. Und in  einem ‘Uschi Blum Special’ (Arbeitstitel) wird das turbulente Leben der Schlagerikone beleuchtet. Auch die international erfolgreiche Showreihe ‘X Factor’ startet mit zwei Folgen bei RTL, bevor der Schwestersender VOX die Show übernimmt. Zudem kehren die Erfolgsshowreihen ‘Das Supertalent’ und ‘Deutschland sucht den Superstar’ zurück. Anfang 2011 startet die Showreihe mit einigen Neuerungen in die achte Runde.

Sein neues Real-Life-Format präsentiert Christian Rach mit ‘Rachs Restaurantschule’. Der Hamburger Sternekoch und erfolgreiche Restauranttester bietet zwölf Arbeitssuchenden die Chance ihres Lebens – auf einen Ausbildungs- oder Arbeitsvertrag in einem neuen Restaurant.

“Auch in der nächsten Saison werden wir unsere Zuschauer mit den besten Shows, starken Real-Life-Formaten sowie Movies und Serien in allerbester Qualität überzeugen. Sämtliche Informationsprogramme werden sich ab Herbst in neuem Design präsentieren”, sagte RTL-Geschäftsführerin Anke Schäferkordt bei der Vorstellung der neuenProgrammsaison heute in Hamburg.

Und nach dem Erfolg der dritten Staffel schwingen bei ‘Let´s  Dance’ wieder Prominente das Tanzbein. Mit verkleinerter Auswahlrunde und somit noch größeren Chancen für die Kandidaten und noch besseren Aussichten, auf Günther Jauchs “heißen Stuhl” zu kommen, startet ‘Wer wird Millionär?’, Deutschlands erfolgreichste Quizshow, mit neuen Folgen. Auch ‘5 gegen Jauch’ geht mit einem neuen Spielkonzept und dem bewährten Moderator Oliver Pocher in die nächste Runde. In der neuen Eventshow ‘Alt gegen Jung – Das Duell der Generationen’ will Günther Jauch herausfinden: Was wissen die Alten von den Jungen? Wer ist  cleverer und geschickter? Und wer hat das bessere Gedächtnis? Daniel Hartwich moderiert das große Eventquiz ‘101 Ways To Leave A Gameshow’ (AT), das zu Seasonbeginn jede Menge Spannung, Action und Humor verspricht: Wer hier falsch antwortet, fliegt auf spektakuläre Weise und wortwörtlich aus der Show.

Julia  Leischik möchte bei ‘Verzeih mir’ Menschen wieder zusammenbringen, die sich zerstritten haben. In ‘Jugendliebe’ unterstützt Inka Bause Menschen auf der Suche nach ihrer Liebe aus Jugendtagen. In den neuen Folgen der Coaching-Reportage ‘Helena Fürst – Die Anwältin’ der Armen kämpft Sozial-Expertin Helena Fürst wieder für Hilfsbedürftige und  Arbeitslose, die große Schwierigkeiten mit Behörden haben und ins gesellschaftliche Abseits geraten sind. In ‘Mietprellern auf der Spur’ spürt Vera Int-Veen Mietnomaden auf und versucht, diese mit den betroffenen Vermietern zusammenzubringen, um entstandenen Schaden wieder gut zu machen.

In ‘Mein erstes Leben – Mich hat es schon einmal gegeben’ macht Katja Burkard den Test und  begleitet ganz normale Menschen bei ihrer Rückführung in eine frühereExistenz.

In der neuen ‘Bülent Ceylan Show’ kommentiert der Kult-Comedian die Woche und nimmt deutsche wie türkische Eigenheiten  und Vorurteile gehörig auf die Schippe. Kaya Yanar und sein Kollege  Paul Panzer testen für die ebenfalls neue Comedy-Show-Reihe ‘Stars bei der Arbeit’ Deutschlands schönste und schlimmste Berufe.

Fotos: RTL