Montag, 12. Juli 2010, 17:57 Uhr

Angelina Jolie kann wegen der Kinder nicht schlafen

Los Angeles. Schauspielerin Angelina Jolie (35) und ihr Lebensgefährte Brad Pitt (46) haben oftmals das Gefühl, dass sie nie wieder Schlaf bekommen, weil sie so viele Kinder haben. Das Glamour-Paar erzieht zusammen die sechs Kinder Maddox (8), Pax (6), Zahara (5), Shiloh (4) sowie die Zwillinge Knox und Vivienne (2). Jolie (‘Der fremde Sohn’) liebt alles an ihrer Mutterrolle und verrät, dass sie und ihr Beau (‘Ocean’s Thirteen’) darüber gesprochen hätten, ihre Familie noch zu vergrößern. Die beiden sind sich jedoch nicht sicher, ob sie es tun werden oder nicht, da sie Kinder lieben, sich aber um ihr jetzt schon chaotisches Familienleben sorgen.

“Wir haben immer diese Sache, die erste Sache am Morgen, wenn wir wirklich, wirklich müde sind, und wir schauen uns an und wir wundern uns: ‘Werden wir jemals Schlaf bekommen?'”, erzählte die Beauty in einem Interview, das heute Nacht auf ‘Nightline’ in Amerika ausgestrahlt wird. “Und trotzdem lieben wir die Idee, mehr Kinder zu haben.”
Die Leinwandschöne sagte früher bereits, dass sie und ihr Liebster heiraten werden, sollten die Kinder das wollen. Nun fügte sie hinzu, dass die Kids mit der Situation, so wie sie derzeit ist, glücklich zu sein schienen.
Jolie und Pitt teilen sich die komplette Kinderbetreuung. Während der eine arbeitet, nimmt der andere eine Auszeit vom Filmemachen und kümmert sich um die Kleinen. Die Hollywood-Lady erzählte, dass ihre Töchter es liebten, wenn Pitt auf sie aufpasst, weil sie wissen, dass sie dann ihren Willen bekommen können.
“Ich glaube, die Mädchen brauchen bei ihrem Vater nur mit den Wimpern zu klimpern”, lachte sie. “Und die Jungs, lustigerweise, kriegen mich irgendwie [rum].”
“Zur Frühstückszeit sind wir wie Barkeeper. Wir sind wie Kellner. Aber ich denke, wir sind noch in der Lage das zu tun, weil wir es hinkriegen darüber zu lachen. Wir tun es zusammen und wir finden Spaß daran und deswegen macht es nichts, wenn du keinen Schlaf bekommst. Es ist eine Ehre, auf sie aufzupassen.”
Die sechsfache Mutter fügte hinzu, dass ihr Partner die Liebe ihres Lebens sei, und dass sie sicher ist, dass sie für den Rest ihres Lebens zusammen sein werden. Und wenn die Kinder erst einmal aus dem Haus sind, können Angelina Jolie und Brad Pitt zusammen auch wieder eine ungestörte Nachtruhe genießen. (CoverMedia)