Dienstag, 13. Juli 2010, 12:27 Uhr

Kinocharts der Woche: "Pretadors" pirschen sich an die Spitze ran

Baden-Baden. Eine Gruppe Elite-Soldaten landet auf einem fremden Planeten und muss sich gegen die außerirdischen Predators behaupten. Nimród Antals Action-Horror “Predators” schlägt in den media control Kino-Charts direkt auf Platz zwei zu. Rund 131.000 Zuschauer kämpften nach vorläufigen Angaben mit Adrian Brody und Lawrence Fishburne gegen die gnadenlosen Aliens.

Mit 33.000 Kinofreunden behaupten „Hanni und Nanni“ ihren dritten Platz. Dahinter wetteifern “Prince Of Persia: Der Sand der Zeit” und “Sex And The City 2” um Rang vier. Für beide Filme wurden am Wochenende 23.000 Tickets gelöst. Carrie, Miranda, Charlotte und Samantha schrauben damit ihr Gesamtergebnis auf über 2,44 Millionen Zuschauer.

Die Neulinge “Lügen macht erfinderisch” und “Mahler auf der Couch” schafften es nicht in die Top Ten.