Mittwoch, 14. Juli 2010, 17:13 Uhr

Kelly Osbourne von ihrem Verlobten Luke getrennt?

Los Angeles. Kelly Osbourne (25) soll ihre Verlobung mit Model Luke Worrall (20) gelöst haben, da er ihr untreu war. Die Sängerin (‘Papa don’t preach’) soll sich nach der Untreue von ihrem Freund getrennt haben, will Promi-Blogger Perez Hilton von einem Freund Osbournes erfahren haben. Der Bekannte führte Hilton zu einer Reihe von Kommentaren, die der Rockerspross über Worrall auf Facebook und auf Twitter geschrieben hatte, inklusive des vielsagenden Satzes “Luke Worrall macht mich krank!!!”

Kelly Osbourne hat die Nachrichten allerdings wieder gelöscht: “Quellen haben PerezHilton.com exklusiv berichtet, dass die Beziehung zwischen Kelly Osbourne und Luke Worrall völlig auseinandergebrochen ist, nachdem sie herausfand, dass ihr Freund/Verlobter sie betrügt”, schrieb der Blogger-König. “Die beiden wählten ihre persönlichen Facebook-Seiten, um die Sache auszufechten und Kelly hat mittlerweile alle Nachrichten gelöscht.”
Weder von Osbournes noch von Worralls Seiten gibt es bislang eine offizielle Stellungnahme. Kelly Osbourne und Luke Worrall verlobten sich im vergangenen März, nachdem sie einige Monate ein Paar waren. (CoverMedia)