Mittwoch, 14. Juli 2010, 10:16 Uhr

Queensberry: Das hier ist die neue Besetzung

München. Nach dem Antonella (18) und Vici (18) die “Popstars”-Band Queensberry verlassen haben, haben die verbleibenden Bandmitglieder Leo (21) und Gabby (21) schnell Ersatz gefunden: Selina Herrero (17) aus Bad Kreuznach und Ronja Hilbig (20) aus Hamburg. Beim Fotoshooting für die aktulle Ausgabe der’Bravo’ präsentiert sich die Band erstmals in neuer Formation und Leo verrät: “Hätten wir Selina und Ronja nicht gefunden, gäbe es die Band nicht mehr!” “Wir haben sie von der Schulbank geklaut”, so Leo über “das neue Küken” Selina (Foto unten). “Nach der elften Klasse ist für sie jetzt mal Pause mit Pauken!” Sie sei eine richtige Kampfratte, fügt Gabby (21) hinzu, und habe sich schon super in die Band eingelebt. Die 20-jährige Ronja Hilbig wurde ihnen empfohlen. “Sie hat gerade Abi gemacht und wollte eigentlich Musik studieren, aber auch sie haben wir uns gemopst”, erzählt Leo in dem Jugendmagazin Erst zwei Wochen gehören die Neuen zur Band und müssen in kürzester Zeit in die Popstar-Rolle schlüpfen. “Wir hatten ja das Glück, dass wir uns bei ‘Popstars’ ein halbes Jahr auf alles vorbereiten konnten. Ronja und Selina müssen jetzt sofort funktionieren”, gibt Gabby zu bedenken. “Wenn ich nur so wenig Zeit für die Choreos gehabt hätte – das wäre reinste Comedy gewesen!”