Freitag, 16. Juli 2010, 10:52 Uhr

Hugh Jackman will Taylor Lautner für "X-Man: First Class"

Los Angeles. Hugh Jackman wünscht sich, dass Twilight-Werwolf Taylor Lautner als junger Wolverine im neuen  X-Men Film „First Class“ mitspielen soll. „E Online“ berichtet, dass der Wolverine Star es begrüßen würde, dass Lautner als „halb-Mensch-halb-Wolf“ in dem Prequel in Erscheinung tritt. Der aus den Twillight Filmen stammende Jacob Black sei für die Marvin Comic Rolle geradezu prädestiniert.

Jackman scherzte dann aber noch: “Meine einzige Frage ist, kann er sich Bartkoteletten wachsen lassen? Eigentlich denke ich, die Leute würden ihn wohl eher als einen Wolverine mit blanker Brust vorziehen, als in einer ziemlich haarigen Version. Sicherlich würden es zumindest Millarden junger Mädchen so wollen.”