Sonntag, 18. Juli 2010, 10:02 Uhr

Shootingstar Cory Monteith steht auf Prinz Harry

Los Angeles. Hollywood-Nachwuchs Cory Monteith (28) findet Prinz Harry “wirklich cool”.  Der Schauspieler (‘Glee’, ‘Smallville’) gelangte durch seine Rolle in der Musical-TV-Serie ‘Glee’ zu Ruhm und Ehre; darin spielt er Finn Hudson, einen Sportler, der sich fürs Singen entschieden hat.
Vor kurzem besuchte der gebürtige Kanadier das Wireless-Festival im Londoner Hyde Park und war ziemlich von den Socken, als er in den Jungprinz knallte.
“Ja, er ist cool. Ich bin froh, dass ich es geschafft, ein Foto mit ihm zu machen”, erklärte Monteith Starallüren frei.

Der Shootingstar genießt seinen langsam größer werdenden Bekanntheitsgrad in vollen Zügen, träumt aber dennoch davon, eines Tages die Frau fürs Leben zu finden. “Ich bin Single und auf der Suche!”, flötete der Star und sinnierte: “Ich liebe englische Mädchen, aber ich will niemand diskriminieren, solange sie große, käsige Jungs aus Kanada mögen.” Serien-Geheimnisse aus der neuen Staffel ‘Glee’ konnte der Mime nicht weitergeben, weil er selber noch keine Zeile eines neuen Drehbuchs gelesen hat.

Schon klar, Cory Monteith!