Montag, 19. Juli 2010, 17:28 Uhr

1.000 Folgen "Alles was zählt" - Jubiläum mit Traumhochzeit

Köln. “Alles was zählt” feiert Jubiläum! Vor vier Jahren ging AWZ als dritte tägliche Serie bei RTL auf Sendung und setzte von Anfang an in den Bereichen Regie, Schnitt und Musikdramaturgie neue Maßstäbe. Wenige Wochen nach dem Start 2006 etablierte sich AWZ erfolgreich als Nummer zwei der deutschen TV-Soaps – hinter GZSZ und vor allen anderen Dailys – und ist seitdem eine feste Größe im täglichen RTL-Programm. Derzeit schalten durchschnittlich 2,82 Millionen Zuschauer ein, bei einem Marktanteil von 16,2 Prozent beim jungen Publikum (14 bis 49 Jahre, Januar bis Mai 2010). Am 30. August 2010 wird bereits die 1.000. Folge ausgestrahlt.

Im Mittelpunkt von “Alles was zählt” stehen der Essener Steinkamp-Clan und deren Sport- und Wellness-Zentrum mit Eissporthalle, sowie die dort spielenden Intrigen, Machtkämpfe und Liebeswirren. Erbittert kämpfen die Mitglieder der Steinkamp-Familie um die Macht in der eigenen Firma – und gegen Dr. Axel Schwarz. Währenddessen liefern sich die Läuferinnen des Eislaufteams einen Konkurrenzkampf nicht nur auf dem Eis, sondern auch in der Liebe. Das Herz der Serie sind die alltäglichen Treffpunkte der Freundesclique um Annette Bergmann: der Imbiss “Pommes Schranke”, die Kneipe “No.7” und der Pool des Steinkampzentrums. Zuhause fühlen sich Annette, ihre Familie und ihre Freunde im Loft, wo sie nicht nur wohnen, sondern auch mal relaxen oder sich streiten – aber auch (fast) immer wieder versöhnen. Mit intensiven Storys, einem modernen Look und viel deutscher Musik erobert AWZ die Herzen der Fans jeden Abend aufs Neue.

Und das passiert in der großen Jubiläumsfolge: Katja (Anna-Katharina Samsel) steht vor den Scherben ihrer Gefühlswelt: Der Mann, den sie liebt, will eine andere Frau heiraten. Ausgerechnet Isabelle Reichenbach (Ania Niedieck), ihre größte Gegenspielerin auf dem Eis, wird auch ihre größte Konkurrentin in der Liebe zu Ben (Jörg Rohde)! Katja versucht, eine allerletzte Chance zu nutzen: Sie muss Ben klar machen, dass sie zusammengehören und Isabelle die “falsche Braut” ist. Ben ist tief berührt von Katjas Worten und doch legt er gegenüber Isabelle das Eheversprechen ab. Ein Eheversprechen, das ganz offensichtlich nicht von Herzen kommt.

Für Roman (Dennis Grabosch) und Deniz (Igor Dolgatschew) scheint eine Versöhnung in weiter Ferne. Nach ihrer schmerzhaften Trennung ist zu viel zwischen den beiden passiert. Beide reden kaum noch miteinander. Doch die Distanz, mit der Roman Deniz begegnet, trifft ihn härter als er dachte. Auf der Hochzeit merkt Deniz, dass er noch immer sehr viel für Roman empfindet und springt über seinen Schatten. Er macht einen Schritt auf Roman zu, der sein Glück kaum fassen kann …

Dr. Axel Schwarz (Daniel Aichinger) sorgt für einen Riesen-Eklat auf der Hochzeit, als er Richard (Silvan-Pierre Leirich) von den Plänen seiner Ex-Freundin erzählt: Celine (Nina Bott) plant, mit Oliver (Norman Kalle) und dem ungeborenen Sohn von Richard nach Australien zu gehen. Und Simone (Tatjana Clasing) muss entsetzt erkennen, welches Doppelspiel Claudia Bergmann (Heike Trinker) dabei spielt: Sie will sich ausgerechnet Richard, ihren Ex-Mann angeln …

Wieder zurück im Steinkamp-Clan ist Vanessa Steinkamp (Julia Augustin). Simone hofft nach der Rückkehr der verlorenen Tochter aus Boston auf eine Versöhnung – doch die rebellische Vanessa hat eine ganz eigene Meinung zu dieser Hochzeit und der Familie – wird sie dennoch in Essen bleiben?

Die Musik zur Hochzeit liefert Christina Stürmer mit ihrer Band. Die österreichische Sängerin ist seit 1.000 Folgen mit ihrem Hit “Nie genug” im Vorspann zu hören. Nun stellt Christina Stürmer in den Folgen 1.000 und 1.001 zwei brandneue Songs aus ihrem Album vor, das am 4. September 2010 veröffentlicht wird: “Warum” ist der Song zum Ja-Wort von Isabelle und Ben, “Juniherz” erklingt auf der anschließenden Hochzeitsparty.