Montag, 19. Juli 2010, 7:56 Uhr

Harry Potter: Tom Felton unterzeichnet Plattenvertrag

London. Harry-Potter- Bösewicht Tom Felton hat seine ersten Plattenvertrag an Land gezogen. Der 22-Jährige, der zehn Jahre lang den bösen Draco Malfoy in der Potter-Saga spielt, versucht sich schon lange mit dem Musikmachen und demonstrierte sein Können bei YouTube vor allem unter dem Namen ‘Feltbeats’. Einige Songs sind auch auf iTunes zu haben.

Und mit dem Ende der Dreharbeiten zu den letzten beiden Teilen von Harry Potter kann sich Felton ganz seiner Liebe zur Independent-Musik widmen. Der Jungstar hat einen Vertrag mit dem Independent-Label Six Strings Productions abgeschlossen.

Auf der Twitter-Seite des Unternehmens heißt es dazu: “Wir haben wirklich, wirklich aufregende Neuigkeiten … Tom Felton hat unterzeichnet und ein Album ist in der Mache.”

Seargent spielen, der erleben muss, wie die Soldaten seines Stützpunktes zu Mutanten werden und anderen sehr gefährlich werden.