Donnerstag, 22. Juli 2010, 16:20 Uhr

Gibt Sandra Bullock ihrem Ex Jesse James etwa wieder eine Chance?

New Orleans.  Hat Sandra Bullock jetzt vollkommen ihren Verstand verloren? Laut einem neuen Bericht des US-Magazins ‘Life & Style’ Magazin soll die schöne Sandra Bullock nämlich geplant haben, wieder zu ihrem Ex-Ehemann Jesse James zurückzugehen. Sie hatte sich erst kürzlich von ihm scheiden, nachdem er Sandra mit diversen Frauen betrogen haben soll. Ein Insider plauderte jetzt aus, dass sie ihm angeblich wieder ihr Herz geschenkt hat.

Die beiden sollen wohl wieder miteinander reden, zumindest mit der Ausrede, das es nur für das Wohl der Kinder sei.
“Er hat ihr die Familie gegeben, die sie immer wollte“, sagte die Quelle. Anscheinend ist das der Grund, warum sie in der Lage ist, ihm zu verzeihen, heißt es in dem Bericht.

Foto: wenn.com