Freitag, 23. Juli 2010, 18:12 Uhr

Nick Cannon: Baby mit Mariah wenn die Leute nicht mehr nerven

Los Angeles. Nick Cannon (29) ist das Nachfragen der Leute leid, wann er und seine Frau Mariah Carey (40) endlich ein Baby bekommen. Seitdem das Paar 2008 heiratete, werden sie ständig darüber ausgequetscht, wie es mit ihrer Familienplanung aussähe. Cannon ist diese Einmischung ihr ihre Privatsphäre leid und beharrt darauf, dass sie zwar Kinder planten, er sich aber wünschen würde, dass die Leute aufhörten, darüber zu spekulieren: “Ich werde Kinder haben, wenn alle aufgehört haben zu fragen und alle aufhören, so neugierig zu sein”, sagte er. “Es ist so eine Sache, die in Gottes Händen liegt und wenn die Zeit reif ist, wird es passieren.”

Der Komiker verriet auch, dass er seine Frau dazu zwingt, seine Show anzuschauen, wenn sie im Bett liegen. Cannon ist der Moderator von ‘America’s Got Talent’ und so stolz auf seine Teilnahme an der Talentshow, dass er sie anschauen will, wann auch immer sie im Fernsehen gezeigt wird. Von seiner Frau erwartet er eine ähnliche Leidenschaft und so verpasst das Paar keine Episode. Cannon gestand, die beiden liebten es, sich vor den Fernseher zu kuscheln und gemeinsam bei einer Folge ‘America’s Got Talent’ zu snacken: “Wir schauen AGT zusammen”, gab er zu, “Ich bin ein Egomane, es ist wohl ein bisschen selbstgefällig, aber ich tue es.”
Was seine Frau Mariah Carey von dem abendlichen TV-Programm hält, verriet Nick Cannon nicht (CoverMedia)