Freitag, 23. Juli 2010, 12:54 Uhr

Samantha Ronson besuchte Lindsay Lohan im Knast

Los Angels. Lindsay Lohan hat ofenbar im Gefängnis reichlich Abwechslung. Nachdem ihre Mutter und Schwester am ersten Tag nach ihrer Inhaftierung aufkreuzten, besuchte gestern Nachmittag auch Ex-Freundin Samantha Ronson (32) die 24-jährige Schauspielerin. Die DJane blieb eine Stunde. Seit 2008 waren Ronson und Lohan offiziell ein Paar und trennten sich nach vielen öffentlichen und nichtöffentlichen Streitereien im vergangenem Jahr.
Kürzlich verteidigte Ronson ihre Ex-Freundin über Twitter, als TV-Ikone Joan Rivers über Lindsays Inhaftierung scherzte. Sie sagte: “Legen Sie sich mit jemanden an, der in ihrem Alter ist. Oh warte, ich schätze, Leute in diesem Alter können nichts hören.”

Auch Lindsay Anwältin Shawn Chapman war gestern bei ihrer berühmten Mandantin und erklärte nach dem Besuch: “Es geht ihr jeden Tag etwas besser”.