Montag, 26. Juli 2010, 16:00 Uhr

Britanny Murphy und Simon Monjack: Sind Schimmelpilze Todesursache?

Los Angeles. Sind etwa Schimmelpilze für den Tod von Hollywood-Schauspielerin Brittany Murphy und ihrem Ehemann Simon Monjack verantwortlich? Die Untersuchung von Murphys († 32) und Monjack´s († 39) Todesfällen wird von der Abteilung der öffentlichen Gesundheitsbehörde durchgeführt. Grund einer neuerlichen Untersuchung ist der schwere Schimmelbefall ihres Hauses in den Hügeln Hollywoods.

Quellen der Strafverfolgungsbehörde  berichten gegenüber TMZ, das Problem mit dem Schimmel  sei schon zu Beginn der Ermittlungen nach Murphys Tod in Betracht gezogen worden, wurde jedoch schnell wieder verworfen.

Nachdem aber Murphys Ehemann nur fünf Monate nach Brittany starb, rückte der Verdacht erneut ins Visier der Ermittler. Brittany’s Mutter Sharon, die mit dem Paar gemeinsam das aus bewohnte, hatte bisher nicht zugelassen, dass das LA County Coroner’s Office Untersuchungen anstellen würde. Inzwischen ließe sie die Ermittler der Gesundheitsbehörde ins Haus.

Der Schimmel könnte ein relevanter Grund für den Tod von Brittany und Simon sein. Lungenentzündungen war nämlich die Ursache des Todes der beiden.