Montag, 26. Juli 2010, 15:38 Uhr

Robert Pattinson geht mit seiner Mama ins Kino?

Los Angeles. Der britische Schauspieler Robert Pattinson  (24) wurde am Wochenende mit seiner Mutter in Malibu gesehen, als beide ins Kino gegangen sind. Unbekannt ist, was sich die beiden überhaupt angeschaut haben. Den Bildern der britischen Website des Magazins ‘Metro’ zu urteilen, versuchte der Twillight-Star, einfach mal seinen Kopf unten zu halten, als er von Paparazzi angesprochen wurde.
Und siehe da die Mama entpuppt sich Stephanie Ritz, seine Managerin …

Unterdessen wird das britische Modehaus Mark & Spencer eine neue von Pattinson inspirierte Unterhosen-Kollektion auf den Markt bringen. Das Ganze dient vor allem dazu, der eher konservativen Handelskette eine junge Käuferschaft zuzuspielen, berichtet der britische Guardian. Ab September sollen die R-Pants auf den Markt kommen, Fraglich, ob der Star selber dazu auch sein Gesicht hergibt. Vermutlich nicht.