Dienstag, 27. Juli 2010, 22:19 Uhr

Lothar Matthäus über seine Noch-Ehefrau Liliana: "Sie lügt!"

Köln. Im Rosenkrieg zwischen Lothar Matthäus und seiner Frau Liliana meldete sich jetzt exklusiv im RTL-Starmagazin Lothar Matthäus zu Wort. Der Fußballstar distanziert sich darin ganz deutlich von den aktuellen Aussagen und Auftritten von Liliane: “Sie läuft von einer Lüge zur anderen. Es tut mir leid, dass ich mich in einem Menschen, den ich über alles geliebt habe, im Nachhinein so getäuscht habe.”

Lilianes sehr emotionale Auftritte in der Öffentlichkeit kommentiert Matthäus eindeutig: “Sie ist nicht nur ein gutes Model, sondern auch eine gute Schauspielerin.”

Aus seiner Sicht ist das Ziel, das sie damit verfolgt eindeutig: “Sie versucht natürlich jetzt mit allen Mittel ihr Gesicht reinzuwaschen.”

In der Sat.1-Sendung „Stars & Stories“ hatte Liliana gestern erklärt, sie habe niemanden belogen oder betrogen. Doch das hatte Matthäus ihr vorgeworfen, nachdem die ‘Bild’-Zeitung Fotos von ihr beim Knutschen mit einem Geschäftsmann auf Sardinien veröffentlicht hatte.