Dienstag, 27. Juli 2010, 12:10 Uhr

Madonna: Klaut Jungdesignerin Lourdes die Ideen bei Papa Carlos?

New York. Lourdes (13), die Tochter von Madonna und deren Fitnesstrainer Carlos Leon Tochter ist offenbar die “hundertprozentige kreative Kraft” hinter Madonnas jungem Modelabel ‘Material Girl’. Lourdes Papa offenbarte nämlich jetzt, die 13-Jährige stehe voll und ganz hinter der Kindermode und wüsste auch sehr genau, was sie designen wollte.

Leon sagte ganz stolz: “Sie ist ein Trendsetter, die aus allen unterschiedlichen Dingen einen Look zusammensetzt. Sie mag verschiedene Kulturen und bringt diese in ihren Style ein” Der in Kuba geborene Personal Trainer glaubt allerdings auch, Lourdes hole sich die Inspiration für die Kollektion auch von ihm.

Angeblich will die angehende Diva noch ordentlich um die Welt fliegen, um verschiedene Kulturen kennenzulernen, sagte Leon der ‘New York Post’. “Ich glaube, sie nimmt ein wenig von jeder Kultur, aus meiner und natürlich die ihrer Mutter und macht ihre eigene draus.” erzählt Carlos.

Vermutlich ist Lourdes von Natur aus so begabt und hat so die Fähigkeit geschenkt bekommen, aus unterschiedlichen Farben und Dingen die unmöglichsten Kleider zu kreieren, worauf eben unsereiner nicht gleich kommen würde.

Die Kollektion umfasst Schmuck und Accessoires und kommt am 3. August auf den Markt. Übrigens wird die von ihr designte Kindermode zunächst nur in den US-Stores von Macy´s verkauft.

Foto: wenn.com