Mittwoch, 28. Juli 2010, 11:37 Uhr

Das ist die neue Single von den Atzen: "Rock Die Scheisse Fett"

Berlin. Die Atzen gelten ja derzeit als die Abgeher und Disco-Pogo-Helden der Nation. Die Party-Macher der kleinsten Hütte und im größten Stadion.  Die Maulhelden und Slogan-Könige. Die Häuptlinge vom Stamme Gröhl. Sozusagen die Kings of Mitmaching und biggest Feierei on earth.   Nach ihren Hits “Das Geht Ab (Wir Feiern Die Ganze Nacht)”, “Disco Pogo” und “Atzin” stehen Die Atzen Frauenarzt & Manny Marc nun mit ihrer neuen Single “Rock Die Scheisse Fett” in den Startlöchern.

‘Die Atzen’ sind Rapper DJ Manny Marc (30, Marc Schneider) und Rapper ‘Frauenarzt’ Vincente de Teba Költerhoff. Schon seit 1998 machen ‘Frauenarzt und Manny Marc’ gemeinsam Musik und Sachen, die Spaß machen. Sie haben das Bassboxx-Label gegründet, gelten jedem Deutschrap-Fan als Untergrundpioniere etwas und Erfinder des Techno-Raps, ohne je ihren harten Dance-Beats und knallenden Rap-Shouts auch nur eine Flamme zu nehmen.

Was einst lediglich im Sprachgebrauch gebürtiger Berliner Schnauzen Verwendung fand, hat sich bei unzähligen Teens und Twens längst zu einem Synonym für groben Partyspaß mit buntem Konfetti, lauter Musik, schrillen Outfits in Neonfarben und einem unvergleichlichen Wir-Gefühl entwickelt. „Atzen“ – in Berlin und dem angrenzenden Brandenburg so viel bedeutend wie „Kumpel“ – ist zu einem Phänomen herangewachsen, das sich langsam aber gewaltig zu einer neuen Jugendbewegung entwickelt.

Wer trotz des Erfolgs von „Das geht ab“ – immerhin erreichte die Single Goldstatus, war mehr als zwei Monate in den Top10 der Deutschen Single Charts vertreten und hat die Top50 noch lange nicht verlassen – an ein One Hit Wonder glaubte, wurde schon mit der Veröffentlichung des ‘Die atzen’-Albums „Atzen Musik Vol. 1“ im März 2009 ganz schnell eines Besseren belehrt. Anschließend wurde das Ganze noch vom Top 5 Hit „Disco Pogo“ getoppt.