Dienstag, 03. August 2010, 19:33 Uhr

Kate Hudson will von Hollywood nach England ziehen

Los Angeles. Klingt eher unwahrscheinlich: Hollywoodstar Kate Hudson (31) plant angeblich nach England zu ziehen, um mit ihrem neusten Lover Freund und Musiker Matt Bellamy (32) zusammen zu sein. Vor dem Beginn ihres neuen Lebens in Europa sei sie schon total aufgeregt. Dabei hieß es zuvor noch, das Paar suche eine Immobilie in New York.

Die 31-jährige Schauspielerin datet den britischen Musiker seit vier Monaten und will nach London ziehen. Von England ist sie seitdem besessen, nachdem ihr Lover die Schönheit der englischen Landschaft gezeigt hatte, einschließlich dem Ort, wo er seine Kindheit verbracht hatte. Dabei lernte sie Devon, Cambridge und Irland kennen, wo Matt´s Mutter geboren wurde.

Ein Freund des Hollywood-Stars sagte dem britischen Magazion ‘Look’: “Kate hat es von den Socken gehauen. Sie ist nicht nur in Matt verliebt, sondern auch in die Idee, ein neues Leben in Europa anzufangen. Der Plan der beiden ist, ihre Zeit zwischen seiner Londoner Wohnung und seinem Zuhause am Comer See in Italien aufzuteilen.” Angeblich habe Kate bereits begonnen, ihre Sachen rüberzubringen.

Trotzdem will Kate ihre Haus in Los Angeles behalten, wenn sie in den Staaten Filme dreht. Die Schauspielerin habe auch vor, eine Rolle im West End Theater zu bekommen.