Mittwoch, 04. August 2010, 11:10 Uhr

Elisabetta Canalis spricht über die Beziehung zu George Clooney

Rom. Elisabetta Canalis (31), die Freundin von Hollywood-Charmeur George Clooney (49), fühlt sich manchmal “unsicher” in ihrer Beziehung. Das italienische Model und der Frauenschwarm (‘Up in the Air’) gehen seit vergangenem Jahr miteinander aus und es gab andauernd Gerüchte, dass die beiden in den Hafen der Ehe schippern würden. Jetzt sprach die schöne Fernsehmoderatorin zum ersten Mal über die Beziehung und gestand, dass sie es schwierig findet, damit umzugehen, ständig dem kritischen Blick der Öffentlichkeit ausgesetzt zu sein.
“Es gibt ein paar Menschen, die mich einfach nicht glücklich sehen wollen. Es mag wie ein Klischee erscheinen, aber leider ist es wahr: Die Italiener unterstützen niemals ihre eigenen Landsleute, die sich im Ausland einen Ruf oder Anerkennung erarbeiten”, erzählte sie der italienischen Ausgabe des Magazins ‘Vanity Fair’. “Manchmal fühle ich mich unsicher, aber wenn du geliebt wirst, dann fühlst du dich immer großartig. [George] macht mir die ganze Zeit Mut. Er ist [mir] sehr nahe. Ich fühle mich hm verbundener als jemals zuvor.”

Die Schöne war entsetzt, wie manche Menschen auf ihre Romanze reagierten. Sie glaubt, dass viele Frauen eifersüchtig auf sie sind, etwas von dem sie hofft, dass sie darüber hinwegkommen. Die brünette Schöne versucht, fiese Kommentare nicht an sich heranzulassen, und hat geschworen über denen zu stehen, die neidisch sind.
“Ich kenne einige Frauen, sehr berühmte Frauen, die sein Foto von ihrem Computer-Desktop entfernt haben”, fügte sie hinzu. “Vielleicht sollte ich mich deswegen nicht so stressen lassen. Am Ende jedoch ist der beste Weg, diesem Neid zu begegnen, glücklich zu sein.”
Trotz der Rückschläge ist die Italienerin glücklicher als jemals zuvor. Sie hat das Gefühl, dass sie und ihr Leinwand-Beau dafür bestimmt sind, zusammen zu sein, und sagt, Clooney lässt sie verstehen, warum sie auf dem Planeten sei.
“Die Idee, so geliebt zu werden, ist überwältigend. George hat meinem Leben wieder Farbe gegeben. Ich fühle mich großartig – es ist, als wäre ich wieder 18 Jahre alt”, schwärmte Elisabetta Canalis über ihren George Clooney. (CoverMedia)

Foto: Matt Petit / ©A.M.P.A.S.