Dienstag, 10. August 2010, 17:37 Uhr

Der neueste Schrei: Möpse für die Möpse - Hund trägt jetzt Titten

TIPP! Für jene Herrchen und Frauchen, die einen – nun ja – besonders ausgefallenen Sinn für Humor haben, entdeckten wir jetzt diese künstlichen Hundetitten für lachhafte 20 Dollar! Die Möpse für die Möpse sind aus Flanellsäckchen gefertigt, mit Styroporkügelchen gefüllt und in den Farben Vanille und Schoko zu haben. Die mit liebevoll drapierten Brustwarzen versehenen Kunstbrüste werden dem Lieblingsvierbeiner einfach um den Hals gehangen. Hier gibts die künstlichen Brüste.

Fotos: wenn.com