Freitag, 13. August 2010, 8:05 Uhr

Kanye West bestätigt Trennung von Amber Rose

Los Angeles. Der Hip-Hop Rapper Kanye West (32) hat die Trennung von seiner angeblichen Freundin Amber Rose bestätigt.  Der Musiker erzählte einem New Yorker Radiosender, dass seine Zwei-Jahres-Romanze mit dem Model ein Ende hat. Das überrascht nicht. Stand die komische Affäre vom Anfang unter dem Verdacht, nur eine PR-Beziehung zu sein. Zumal die Bestätigung branchentypisch just zu dem Zeitpunkt kommt, wo sein neues, fünftes Album ‘Good Ass Job’ in den Startlöchern steht.

„Yeah Mann, es war eine tolle Zeit und sie ging zu Ende” sagte West. “Eines der größten Dinge, die sie mir zeigte, war ein netterer Mensch zu sein. Denn sie war weit entfernt von der Welt einer Prominenten, als ich sie zum ersten Mal traf. (…) Ich habe mich entwickelt. Ich glaube, dass war die beste  Entwicklung, die ich aus dieser Erfahrung gewonnen habe.
 
Mein Ziel im Leben ist es, eine wirklich wunderbare Frau und eine Familie zu haben, aber ich glaube, ich musste verschiedene Erfahrungen machen, um mich zu entwickeln…“
Der Künstler behauptet, dass es einmalig gewesen sei und er versuche, sich nicht mehr auf eine Person einzulassen, wenn er sich nicht sicher sei, dass sie die Richtige zum Heiraten wäre. Anscheinend wünsche er sich ich auch noch eine Tochter in dieser Art. Na dann Kanye, viel Erfolg bei deiner Suche!